Barrierefreie Wohnung in Düsseldorf-Oberkassel

Wohnen ohne Hindernisse.

Selbstbestimmtes Wohnen im Alter ist eines der aktuellen Themen unserer heutigen Gesellschaft. Anhand dieses AusUmbau-Projekts wird deutlich, wie sich eine Standardwohnung durch intelligente Planung und gut durchdachte Baumaßnahmen zu einem barrierefreien Wohnumfeld umgestalten lässt, das selbstbestimmtes Wohnen im Alter garantiert.

Die Ausgangssituation: Die 83-jährige Besitzerin eines Zweifamilienhauses plant den Umzug aus ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss in die ebenerdige Erdgeschosswohnung mit Gartenzugang, um sich ein barrierefreies Wohnumfeld zu schaffen und im eigenen Zuhause auch in Zukunft ohne Einschränkungen leben zu können. Dazu bedarf es gut durchdachter fachmännischer Umbaumaßnahmen.

Die Umsetzung: Uwe Jacobs und Mechthild Knopp entwickeln in Zusammenarbeit mit der Bauherrin ein Umbaukonzept, das die individuellen Wünsche und persönlichen Anforderungen der Hausbesitzerin bis ins kleinste Detail berücksichtigt. Die Planung von barrierefrei gestalteten Elementen ist elementar dafür, dass sich die Bewohnerin in der gesamten Wohnung und im Garten selbständig und weitgehend ohne fremde Hilfe bewegen kann. Nach der ausgiebigen Entwurfsphase können die notwendigen Umbaumaßnahmen sehr zügig durchgeführt werden, da im Vorfeld alle baulichen Schritte detailliert geplant werden. Die überholte Haustechnik wird vollständig erneuert und auf den modernsten Stand gebracht. Türen und Durchgänge werden verbreitert, Schwellen und Stufen entfernt. Bei der Erneuerung der Fenster- und Türanlagen wird gänzlich auf Schwellen verzichtet, sodass der Garten bis ins hohe Alter problemlos zugänglich bleibt. Das Bad wird komplett erneuert und mit barrierefreien Elementen wie einer bodenbündigen Dusche ausgestattet. Auch die Küche erhält eine Rundumerneuerung und zeichnet sich, genau wie das neue Badezimmer, durch die moderne Gestaltung und den Einsatz hochwertiger Materialien aus. Im Kontrast zu der modernen Küche wird im Wohnbereich, der mit stilvollem Vintage-Mobiliar bestückt ist, ein Eckschrank nachgebaut, der sich optisch nicht von den Bestandsmöbeln unterscheiden lässt. Die Wohnung im ersten Obergeschoss wird nach dem Umzug der Besitzerin vollständig entkernt und technisch als auch gestalterisch auf den heutigen Stand gebracht. Im Zuge dessen wird auch das Bad hochwertig modernisiert.

Unsere Leistungen: Entwurf, Planung und Bauleitung. Ausführung von Abbruch, Rohbau, Dachdeckerarbeiten, Fensterbau, Maurerarbeiten, Installationsarbeiten, Elektroarbeiten, Natursteinarbeiten, Putz- und Trockenbauarbeiten, Fliesenarbeiten, Malerarbeiten, Tischlerarbeiten, Glaserarbeiten, Parkettarbeiten.


Barrierefreier WohnungsUmbau mit Parkett in Düsseldorf-Oberkassel
Wohnungsumbau mit Einbaumöbeln und Parkett in Düsseldorf-Oberkassel
WohnungsModernisierung Einbauküche mit Bodenfliesen in Düsseldorf-Oberkassel
Barrierefreie WohnungsModernisierung mit bodenbündiger Dusche und Sitzbank in Düsseldorf-Oberkassel