BarriereFreies Bad in Düsseldorf

Bodengleiche Duschen: Badespass bis ins hohe Alter

Eine elegante und praktische Lösung für einen barrierefreien Badumbau. In dem altersgerechten Bad mit viel Platz, praktischen Extras und hohem Komfort können die Bauherren ihren Badespass bis ins hohe Alter genießen. Nicht nur optisch ansprechend, sondern auch barrierefrei und praktisch strukturiert ist der Raum dank seines offenen Charakters, dem eleganten Interieur und der dezenten Abtrennung des Dusch- und Badebereichs.

Die Ausgangssituation: Kein Platz zum Wohlfühlen. Das Badezimmer ist ein schlauchförmiger Raum mit einer Badewanne, die das Duschen mit zunehmendem Alter erschwert. Die Wände sind mit grünen Fliesen und der Boden mit grauem Teppichboden ausgekleidet.

Die Umsetzung: Im Zuge einer Haussanierung, bei der zwei Generationen unter einem Dach leben möchten, wird für das Obergeschoss ein neues Wohnkonzept entwickelt, das gleichermaßen auf die aktuelle und zukünftige Lebenssituation der Senior-Bauherren ausgerichtet ist. Größte Priorität hat ein großzügiges und barrierefreies Badezimmer, das den täglichen Gang ins Bad bis ins hohe Alter ermöglicht. Bad und Küche werden dafür getauscht. Dank kompetenter Beratung und Konzeptplanung können Fördergelder der Stadt Düsseldorf für ein barrierefreies Bad in Anspruch genommen werden. Nachdem die Finanzierung und der Zeitplan stehen, können die Bauarbeiten beginnen: Der Fußboden wird im Bereich der bodenbündigen Dusche geöffnet, um die Leitungsführung von Zu- und Abwasser unterhalb der Decke des Erdgeschosses verlegen zu können. Anschließend wird eine fachgerechte Abdichtung im Wand- und Bodenbereich durchgeführt. Die Zugangstür zum neuen Bad wird verbreitert, auch um die Auflagen für die Förderung eines barrierefreien Umbaus einzuhalten. Die Wände werden mit sandfarbenen Fliesen und einer passenden Dekorleiste ausgekleidet, anschließend wird eine Badewanne halb in die Nische gegenüber der Dusche eingelassen. Der Duschbereich wird mit rutschsicheren Mosaikfliesen, das restliche Bad mit quadratischen Fliesen im gleichen Erdton verlegt. Für die Aussparungen in der Wand fertigt der Tischler praktische Einbauschränke, die Platz sparen und optisch ansprechend sind. Eine transparente Glasscheibe trennt den Duschbereich vom restlichen Bad ab, sodass das dahinterliegende Fenster den kompletten Raum mit Tageslicht versorgen kann. Der Raum wirkt dadurch weitläufiger und heller.

Unsere Leistungen: Entwurf, Planung und Bauleitung. Ausführung von Abbruch, Rohbau, Zimmermannarbeiten, Maurerarbeiten, Installationsarbeiten, Elektroarbeiten, Estricharbeiten, Putz- und Trockenbauarbeiten, Fliesenarbeiten, Malerarbeiten, Tischlerarbeiten.


Barrierefreies Bad mit bodenbündiger Dusche mit Bodenablauf in Düsseldorf-Flingern
Behindertengerechtes Bad mit Unterputzsifon in Düsseldorf-Flingern
Altengerechtes Bad mit bodenbündiger Dusche in Düsseldorf-Flingern