HausModernisierung und Wohnraumerweiterung in Ratingen

Freiraum für Bobbycar und Co.

Ein familiengerechter, großzügig gestalteter Wohn- und Essbereich ist entstanden, der dank Durchbrüchen und einer großen Glastür hell und freundlich wirkt. Mit Hilfe der perfekten Bauplanung und Ausführung der Gewerke durch die AusUmbauer, auch ohne die Kontrolle des Bauherrn, kann die Familie termingerecht in ihr neues Eigenheim einziehen

Die Ausgangssituation: Eine Familie mit zwei Kindern möchte von Paris nach Düsseldorf ziehen und kauft ein Haus, dessen Aufteilung im Erdgeschoss nicht mehr zeitgemäß erscheint. Küche, Ess- und Wohnzimmer bilden kleine, voneinander getrennte Räume. Im Haus wirkt es dunkel und beengt. Die Prämisse beim Hauskauf ist, dass das komplette Erdgeschoss entkernt und großzügiger gestaltet wird. Während dieser Zeit lebt die Familie noch im Ausland und muss sich während der Umbauarbeiten zu hundert Prozent auf die AusUmbauer verlassen.

Die Umsetzung: Nachdem das Erdgeschoss nahezu entkernt ist und die erforderlichen Abbruch- und Rohbauarbeiten durchgeführt sind, werden Ess- und Wohnzimmer räumlich miteinander verbunden. Die Küche wird dank einer großen Glasschiebetür optisch an den Rest des Wohn- und Essbereichs angeschlossen. Verstärkt wird das offene Raumkonzept durch die einheitlichen Fliesen, die den gesamten Küchen-, Ess- und Wohnbereich durchziehen. Penibelst wird der Zeitplan eingehalten, damit die Familie zum vereinbarten Termin einziehen kann.

Unsere Leistungen: Entwurf, Planung und Bauleitung. Ausführung von Abbruch, Installationsarbeiten, Elektroarbeiten, Estricharbeiten, Natursteinarbeiten, Putz- und Trockenbauarbeiten, Fliesenarbeiten, Natursteinarbeiten, Malerarbeiten, Glaserarbeiten.


Wohnungsumbau mit offener Wohnküche und Natursteinboden in Ratingen
Wohungsmodernisierung mit offenem Kamin in Ratingen